Fitness Biking der neue Trendsport

Fitness Biking der neue Trendsport

Unter Fitness Biking versteht man das Radtraining ohne Rennambitionen. Vielmehr stehen hier Fitness und Gesundheit im Vordergrund.

Fitness-Biking ist der neue Trendsport beim Radfahren. Wer gesund, fit, schlank und gut drauf sein möchte, für den führt am Radfahren ohnehin kein weg vorbei. Denn das sanfte Training auf dem Bike stärkt die Muskeln, ist gut für die Gelenke und verbessert die Herz- und Kreislaufleistung. Außerdem eignet sich Radfahren wie kein anderer Sport zum Abnehmen und zur Verbesserung der Figur. Besonders positiv am Fitness-Biking: Auch für Untrainierte, Übergewichtige oder auch ältere Menschen sind 30 Minuten Radfahren, oder auch mehr kein Problem. Und länger braucht man auch auf dem Bike gar nicht trainieren, um positive Effekte zu erzielen. Wie bei jeder anderen Sportart bringt aber auch das Radfahren nur dann etwas, wenn man es richtig macht und ordentlich trainiert. Wie Fitness-Biking funktioniert, was man beachten sollte und wie man beim Radfahren bestmögliche Erfolge erzielt, erfährt man hier auf dem Portal Fitness-Biking. Man bekommt Tipps zur Auswahl der richtigen Ausrüstung, eine Anleitung zum systematischen Radfahren und viele wissenswerte Hintergründe zu Fitness, Technik und Ernährung.  


Kategorie


Fitness

Comments are closed.