Abformmasse OBI

Von Jan am 22. Juli 2019 in Handwerk

Schnellabformmasse. Eine problemlose Abformmasse mit der schnelle und einfache Hohlformen (Negativformen) von einem Originalmodell abgenommen werden können. Diese Abformmasse ist völlig unbedenklich und kann auch auf die Haut aufgebracht werden. Pulver mit Wasser anmischen und auf den gewünschten Gegenstand aufgießen. Wenige Minuten später ist die selbst hergestellte Form fertig. Diese Hohlform kann sofort, z.B. mit Reliefgießmassen ausgegossen werden. Fertig ist die Kopie vom Original. Verarbeitung, Mischungsverhältnis: Stellen Sie das gewünschte Abformmodell in einem Kunststoffbehälter. Die Abformmasse wird im Verhältnis 1 : 3 (1 Teil Pulver und 3 Teile Wasser) mit ca. 23° warmen Wasser angemischt. ca. 1 Minute gut durchspateln bis eine homogene Masse entsteht. Die gesamte Verarbeitungszeit beträgt 3 Minuten nach amischbeginn. Die Entformung des Objekts 5 Minuten nach Anmischbeginn. Hinweis: Die Verarbeitungs- und Entformzeit läßt sich durch Senkung bzw. Erhöhung der Wassertemperatur verlängern bzw. Verkürzen.Kaltes Wasser ergibt eine längere Verarbeitungs- und Abbindezeit. Warmes Wasser verkürzt die Verarbeitungs- und Abbindezeit.Die Masse ist ungiftig und hautfreundlich und somit auch für Kinder geeignet. Sie eignet sich auch zur Abformung von Körperteilen (z. B. Kinderhand)

« »