Welche Krankheit hat Günter Kütemeyer

Nicht nur als Schauspieler war Günter Kütemeyer bekannt. Auch sein spezifisches Aussehen ist etwas, dass man kannte. Dazu gehört seine Knollennase. Der Grund für die Knollennase ist, dass Kütemeyer an Rhinophym leidete. Mit dieser Krankheit ist der Schauspieler nicht alleine. Rund 7 % der Deutschen leiden an Rhinophym. Das, woran die Krankheit erkannt wird ist eine großporige Knollennase und die ballonartige Nasenspitze.

Schreibe einen Kommentar