Eifersucht durch Hypnose bekämpfen

Von Jan am 12. Dezember 2019 in Gesund&Fit

Eifersucht – wer kennt sie nicht. Die Angst, einen Menschen an eine andere Person zu verlieren. Die Angst, es könnte einen anderen Menschen geben, der den eigenen Platz einnimmt. Doch auch unter Kindern gibt es schon das Gefühl der Eifersucht, wenn zum Beispiel ein Geschwisterchen kommt und Mama und Papa plötzlich geteilt werden müssen.
In einer Beziehung kann Eifersucht sehr häufig zu großen Problemen führen. Nicht nur der Eifersüchtige leidet, auch für den Partner ist die Situation nicht leicht. In sehr ausgeprägten Fällen kommt es nicht selten zum Bruch der Beziehung. Eifersucht ist keine Eigenschaft, die einem mit der Geburt in die Wiege gelegt sondern erlernt wird. Oftmals spielen dabei auch negative Erfahrungen in der Vergangenheit eine Rolle. Die Wurzeln lassen sich im Unterbewusstsein des Menschen finden, wodurch die Hypnose sehr gute Erfolge erzielen kann.

Wann ist eine Hypnose-Therapie empfehlenswert?

Kleine Eifersüchteleien sind normal und zeigen, dass der Partner wichtig ist. Wird die Eifersucht jedoch krankhaft, sollte eine Therapie in Erwägung gezogen werden, denn nicht nur die Beziehung gerät dadurch ernsthaft in Gefahr, auch die Gesundheit kann in Mitleidenschaft gezogen werden.

Symptome krankhafter Eifersucht

Herrscht permanentes Misstrauen und drehen sich die Gedanken nur noch um den Partner, ist dies ein erstes Alarmzeichen. Ist er mir treu? Schaut er anderen Männern/Frauen hinterher? Zeigt er Interesse an anderen Personen? Treten diese Fragen ständig auf, ist Vorsicht geboten.

Ein kurzer Blick ins Handy, schnell mal die Emails durchsehen, beim Telefonieren mithören oder die Taschen kontrollieren. Dies sind keine normalen Eifersüchteleien mehr sondern signalisieren bereits einen großen Drang nach Kontrolle.

Kommen grundlose Unterstellungen dazu oder werden Liebesbeweise eingefordert, ist es ratsam, sich nach Hilfe umzusehen.

In extremen Fällen äußert der Betroffene seine Eifersucht durch körperliche Gewalt. Spätestens dann geht kein Weg an professioneller Hilfe vorbei.

Hypnose als Therapie

Schwere Verluste als Kind, Untreue in früheren Beziehungen, ein geringes Selbstbewusstsein – all diese Faktoren begünstigen die Entstehung von Eifersucht, die sich meist nicht so einfach wieder abstellen lässt. Eifersucht ist nur ein Gefühl, welches durch bestimmte Reize ausgelöst wird. Die eigentlichen Auslöser, nämlich die negativen Erfahrungen und die Ängste, befinden sich im Unterbewusstsein und sind dort fest verankert. Durch die Hypnose kann diese Tiefe erreicht werden.

Bei einer Hypnose-Stunde wird das Bewusstsein in den Hintergrund gedrängt, denn es trägt die Verantwortung für 90% der Handlungen. Im Gegenzug wird das Unterbewusstsein in den Vordergrund gerückt. Es kommt zu einer positiven Beeinflussung. Dabei werden die schlechten Muster aufgelöst, positive Kräfte freigesetzt und es kommt zu neuen Gedanken. Aus diesem Grund kann Hypnose bei Eifersucht sehr erfolgreich sein. Man darf sie allerdings nicht damit verwechseln, dass bestimmte Dinge eingeredet werden. Gedanken, wie „Ich werde meinen Partner jetzt nicht kontrollieren!“, sind der falsche Weg und führen zu nichts.

Ablauf einer Hypnose-Sitzung

Nach der 1. Sitzung

Die negativen Bilder, welche die Eifersucht verursachen, werden bereits nach der ersten Stunde an ihrer Wirkung verlieren und werden ein wenig abgeschwächt. Sobald die schlechten Gedanken nun wieder auftreten, können sie besser in den Hintergrund gerückt werden, sodass wichtigere Dinge ihren Platz einnehmen. Es kommt zu einem Anstieg des Selbstbewusstseins.

Nach der 2. Sitzung

Die bereits erreichten Veränderungen gewinnen nun immer mehr an Stabilität. Die Situationen, in denen Eifersucht auftritt, sind nicht mehr so extrem und können als „normal“ eingestuft werden. Der Kopf ist nicht mehr voll von quälenden Vorstellungen. Es kommt zu einer Entspannung in der Beziehung.

Nach der 3. Sitzung

In dieser Sitzung werden ähnliche Verhaltensweisen analysiert und erkannt. Die damit verbundenen Emotionen werden aufgelöst, wodurch sich der Umgang mit Kollegen und Freunden positiv verändert. Es kommt zu einer verbesserten Lebensqualität und die Harmonie in der Beziehung hat wieder die Oberhand gewonnen.

Hypnose-Videos

Nicht immer muss viel Geld für eine Sitzung bei einem Hypnotiseur ausgegeben werden. Mittlerweile gibt es im Internet viele erfolgreiche Videos, mit denen das Problem auf eigene Faust angegangen werden kann. Sucht man im Netz nach dem Video „Eifersucht Hypnose“, werden viele Clips vorgeschlagen, mit dem ein Selbsttest durchgeführt werden kann. So kann vorab getestet werden, ob ein Gefühl der Entspannung einsetzt oder nicht.

Gastartikel von Henrik von hypnose-oldenburg.net

Ähnliche Beiträge zum Thema Eifersucht durch Hypnose bekämpfen

« »