Was essen um Fett abzubauen?

Von Jan am 30. Juli 2019 in Ratgeber

Fett abbauen – das Hilft!

Wenn man Fett abbauen möchte, muss man sich seinem inneren Schweinehund stellen und diesen überwinden und es auch wirklich von Anfang bis Ende durchziehen, ansonsten ist der ganze Aufwand umsonst. Zum Fettabbau gehört viel mehr als nur die gesunde Ernährung, auch Sport ist sehr wichtig, da das Fett ja abgebaut werden muss und das schafft man nun mal nur mit Sport. Daher möchte ich in diesem Artikel über Möglichkeiten berichten, wie man das lästige Fett endlich los wird.

Der wichtigste Schritt ist, das der Wille zum Abnehmen auch im Kopf angekommen ist, denn es ist alles Kopfsache und nur wenn man die Motivation und die Stärke hat, auf gewisse Sachen zu verzichten, wird man es auch durchziehen.

Für Anfänger wäre eine Fitness-App sinnvoll, wo man seine täglichen Lebensmittel auflistet um zu sehen, wie viel man eigentlich am Tag zu sich nimmt. Beim Abnehmen ist es wichtig, weniger zu sich zu nehmen, als man verbraucht.

Sport ist auch ein wichtiges Element. Du solltest dich also viel bewegen, um das Fett abzubauen. Es reicht am Anfang schon 10 Minuten, wenn man Pensum dann immer weiter steigert.

Auch das Schlafen hat einen großen Einfluss auf dein Gewicht und deine Abnahme. Genauer Infos zu dem Thema findest du hier: https://www.runtastic.com/blog/de/warum-du-kein-fett-abbaust/

Beim Essen solltest du auf Lebensmittel achten, die wenig Kohlenhydrate, Fette und Zucker enthalten. Setze lieber auf eiweißreiche Nahrung, diese macht dich länger satt.

Um dich genauer zu dem Thema zu informieren kannst du gerne diesen Artikel durchlesen, da sind weitere Tipps zum Abnehmen aufgelistet. Viel Erfolg!

Ähnliche Beiträge zum Thema Was essen um Fett abzubauen?

« »